SpVgg. Frankenbach gratuliert SG Vetzberg

Übergabe des Geschenks an die SG Vetzberg; v. l. Pascal Sommer, Holger Waldschmidt, Norbert Bena, Christoph Haus

Die SpVgg. Frankenbach und auch die AH-Abteilung gratulieren der SG Vetzberg zum 90. Geburtstag.

Schon lange verbindet die Frankenbacher und die Vetzberger eine enge Freundschaft im Bereich Fussball und Sport. Bereits früher in der Jugend gab es Spielgemeinschaften unter diesen beiden Vereinen, die heute bis in die Alte-Herren hält. Vielleicht liegt es an den Vereinsfarben, denn die sind bei beiden Grün & Weiß.

Zum 90. Geburtstag der SG Vetzberg, wir berichteten, übergaben jetzt der Vorsitzende Norbert Bena und Alte-Herren Abteilungsleiter Christoph Haus das Präsent aus Frankenbach an Holger Waldschmidt von der SG Vetzberg. Dies stammt je zur Hälfte vom Gesamtverein und der AH-Abteilung. Damit aber nicht nur die jetzige Generation etwas vom Geschenk hat, sondern auch die nachfolgenden, haben sich die Frankenbacher für einen Heuchelheimer Schneeapfel entschieden. Neben dem Gutschein und die entsprechenden Materialien zum Anbinden des Apfelbaumes gab es auch das Angebot, beim Einpflanzen im Herbst zu helfen.

Und vielleicht kann die SG Vetzberg ihren runden Geburtstag im Sommer doch noch angemessen feiern. Auch die Frankenbacher hätten einen runden Geburtstag (70 Jahre), zu feiern gehabt, haben aber aufgrund der Corona Pandemie überhaupt nichts geplant.

Bild: Klaus Waldschmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.